Polaroid Fotodrucker

Fotodrucker aus dem Hause Polaroid

polaroid logoDas Unternehmen Polaroid ist sicherlich jedem ein Name. Die meisten kennen das Unternehmen vor allem wegen der Polaroidfilme und der damaligen Polaroid-Kamera, welche seit einigen Jahren wieder sehr beliebt ist. Das Unternehmen hat in den vielen Jahren seiner Existenz aber nicht nur Fotoapparate verkauft, sondern ist mit der Zeit mitgegangen und hat Drucker hergestellt. Leider gab es in der Firmengeschichte nicht immer gute Zeiten.

Die Anfänge des Polaroid Unternehmens

Die Gründung des Unternehmens liegt im Jahre 1937, damals entwickelte Edwin Herbert Land Polarisationsfolien, für die er 1933 ein Patent bekam. Das war der Grundbaustein für ein erfolgreiches Unternehmen. Der Firmensitzt war in Boston. Schon 10 Jahre später wurde auf der Optical Society of America ein Fotoapparat vorgestellt. Jedoch war nicht der Apparat an sich die Besonderheit, sondern der darin steckende Film.

Weitere 10 Jahre später stellte das Unternehmen einen Diafilm vor, der in kürzester Zeit projektionsfähige Diapositive herstellt. Die Entwicklung wurde immer präziser bis zum heutigen Polaroidfilme. Am 17. Juni 2008 wurde der letzte Polaroidfilm hergestellt.

Im Dezember 2008 folge dann die Insolvenz des Unternehmens. Kurze Zeit Später wurden die Gründer des Unternehmens zu 50 Jahren Haft verurteilt, weil sie durch ein Schneeballsystem den Schaden selber herbeigeführt hatten. Schon zwei Jahre später wurde im Rahmen der Consumer Electronics Show Lady Gaga als Creative Director von Polaroid verkündet.

Das Unternehmen konzentrierte sich von da an auf die Entwicklung der Digitalfotografie. Zu dieser kamen schnell die ersten Fotodrucker im handlichen Format.

Die Fotodrucker von Polaroid

Polaroid versuchte aus den schlechten Schlagzeilen wieder herauszukommen und versuchte die Kunden mit neuen Ideen zu locken, so auch mit einem tragbaren Fotodrucker. Dieser kam und kommt bei den Kunden auch heute noch gut an. Die Drucker zeichnen sich vor allem durch schnelle Verarbeitungen und gute Druckqualitäten aus. Bis heute bietet das Unternehmen aber immer noch Kameras und Filme im kleinen Maße an.

Diese Polaroid Fotodrucker sind die Bestseller bei Amazon

Bestseller Nr. 1
Polaroid 2x3 Zoll Premium ZINK Fotopapier (50 Blatt) -...
41 Bewertungen
Polaroid 2x3 Zoll Premium ZINK Fotopapier (50 Blatt) -...
  • Umweltfreundlich; Weniger Abfall: Keine Druckerpatronen &...
  • Neuste Version; Neu erfundene M230 Premium Formel garantiert...
Bestseller Nr. 2
Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier...
85 Bewertungen
Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier...
  • Druckt direkt via Bluetooth oder NFC-Technologie von Ihrem...
  • Kompatibel mit PREMIUM Zink Zero Fotopapier - ZINK...
Bestseller Nr. 3
Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier...
85 Bewertungen
Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier...
  • Druckt direkt via Bluetooth oder NFC-Technologie von Ihrem...
  • Kompatibel mit PREMIUM Zink Zero Fotopapier - ZINK...
Bestseller Nr. 4
HP Sprocket Mobiler Fotodrucker (Drucken ohne Tinte,...
14 Bewertungen
HP Sprocket Mobiler Fotodrucker (Drucken ohne Tinte,...
  • Schneller als Polaroid: teilen Sie Ihre schönsten Momente...
  • Schnappschüsse immer und überall: dieser ultra-kompakte...

Letzte Preisaktualisierung am 21.01.2017 um 09:24 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Das könnte Dich auch interessieren